Warmlaufen

Trainingsauftakt in Dortmund - Der sg.de-Ticker

04.07.2010, 12:09 Uhr von:  Redaktion

Trainingsauftakt in DortmundEndlich ist es wieder soweit. Die WM wird für einen Tag von unserem BVB verdrängt. Heute beginnt um 15 Uhr das erste Training des BVB mit den Neuzugängen und mit Trainer Jürgen Klopp. Vorher findet die obligatorische Pressekonferenz statt. Neben Klopp sind natürlich auch Sportmanager Michael Zorc und BVB-Geschäftsführer "Aki" Watzke vor Ort. Ab ca. 14:30 Uhr berichtet schwatzgelb.de über die Pressekonferenz, den Trainingsauftakt und die drei 20-minütigen Trainingsspiele (gegen Hörder SC, DJK SF Nette und FC Nordkirchen).

[16:40] Damit beenden wir die Übertragung aus dem Westfalenstadion. Natürlich gibt es später noch Interviews und Berichte dazu. Wo? Na hier auf schwatzgelb.de!

[16:35] Ende des Spiels, eine überzeugende Leistung der Nordkirchener bescherrt die knappste Niederlage der drei Mannschaften.

[16:30] Endlich das 1-0. Torschütze nach Pass von Götze war Rangelov.

[16:27] Die Flanke von Rangelov kommt auch nicht durch, Ecke. Nun wieder turbulente Szene im Nordkirchner Strafraum, aber wieder erfolgreich abgewehrt. Übrigens, 13.000 Fans sind im Stadion.

[16:26] Auch Nordkirchen wechselt aus, es bleibt beim 0-0 und Nordkirchen kontert.

[16:24] Wieder Ecke BVB, aber wieder abgewehrt. Nordkirchen wehrt sich erfolgreich. Auch ein Fernschuss von Sahin ist nicht erfolgreich.

[16:20] Hoch und Runter geht das Spiel. Fast eine Chance von Öztekin nach langen Pass von Sahin, aber abgewehrt, Ecke. Die bringt nichts ein.

[16:18] Leider gibt es immer noch das Torwarttrikot in hässlicher Ausgabe (lilaschwarz)... Norrdkirchen im Angriff, Riesenchance für Michael Jung, aber drüber.

[16:15] Nun beginnt das dritte Spiel. BVB in Richtung Südtribüne. Übrigens, alle drei Mannschaften wurden zum Europa Leaguespiel des BVB eingeladen. Bedingung: keine BVB-Spieler verletzten und nicht gewinnen. :-)

[16:10] Nun macht sich FC Nordkirchen warm. Sie spielen komplett in weiß, der BVB spielt weiter im Auswärtstrikot. Währenddessen dürfen sich die Sportsfreunde Nette von ihren Fans feiern lassen mit einer Humba.

[16:06] Nun durfte auch mal Langerak an den Ball, im Gegenzug das 5-0 durch Marc Hornschuh. Mit dem Schlusspfiff erzielt Öztekin das 6-0

[16:03] Angriff über rechts, Tor durch Dimitar Rangelov. 4-0.

[15:58] Mannschaften wechseln durch, Ginczek geht alleine aufs Tor zu und erzielt das 3-0 mit einem Heber.

[15:54] Götze auf Ginczek, 2-0!

[15:51] 1-0 für den BVB durch Mario Götze.

[15:48] Der BVB im veränderten Aufstellung. Chance für Kuba, aber sein Fernschuss geht vorbei. Währenddessen stimmen die Netter Fans an: Gegen Nette habt ihr keine Chance. Nette Stimmung.

[15:45] Nun das zweite Spiel, der BVB spielt in den Auswärtstrikots und in Richtung Nordtribüne. Torhüter Langerak spielt in Grün.

[15:40] So, das erste Spiel ist vorbei. Nun kommt in Rot die Mannschaft vom DJK SF Nette auf dem Platz und machen sich warm. Auch sie haben Ihre Fans mitgebracht.

[15:38] Fernschuss von Hajnal, aber vorbei.

[15:35] Chance für Hörde, aber knapp am Tor vorbei, dafür Ecke auf der anderen Seite, aber Hummels kann ihn nicht aufs Tor bringen.

[15:33] Ecke für Dortmund, aber keine Chance. Kuba über rechts auf Lewandowski, 4-0!

[15:31] Riesenchance für Hörde, aber Weidenfeller hält.

[15:28] Unterdessen machen sich am Rand die Sportsfreunde Nette warm. Währenddessen erzielt Markus Feulner das 2-0. Hörde wechselt das Team aus, aber schon erzielt Lewandowski seinen zweiten Treffer zum 3-0.

[15:25] Ecke für Hörde, aber übers Tor. Die HSC-Fans sind zu hören.

[15:23] Weidenfeller in einem ungewohnt dezenten Torwarttrikot. Vorne wirbelt dafür wieder Dede. Aber Kehl verpasst den Ball. Kurz danach hatte Großkreutz eine Chance.

[15:21] Aber nun 1-0 durch Lewandowski, auf Flanke von Kevin Großkreutz.

[15:20] Flanke von Dede auf Lewandowski, aber vorbei.

[15:18] So, das erste Testspiel beginnt. Der BVB spielt auf die Südtribüne, Hörde in Schwarzweiss.

[15:13] Raumwechsel! Draußen im Westfalenstadion ist es deutlich angenehmer als im Presseraum. Auch hier kommen Aki Watzke und Jürgen Klopp zu Wort. Die Mannschaft macht sich warm. Auch der Hörder SC bereitet sich auf das erste Trainingsspiel vor.

[15:03] So, die Pressekonferenz ist beendet, nun geht es raus zum Training.

[14:57] Die neuen Spieler müssen zum Training. Florian Kringe ist im Aufbautraining. Sobiech hat sich auch verletzt, er kann in ein bis zwei Wochen eingesetzt werden. Zidan ist in Ägypten, da er da nicht ausreisen darf. Es geht wohl um den Militärdienst. Neven Subotic kommt am 14. zur Mannschaft, während die Paraguayer erst zum 25. Juli zurück kommen.

[14:52] Nun erhält Jürgen Klopp das Wort. Er freut sich auf die neue Saison. Der Kader hat 17 Spieler die unter 22 Jahre sind. Es ist der Weg von Borussia Dortmund.

[14:45] Nun stellt Sportmanager die drei anwesenden neuen Spieler vor. Torhüter Mitch Langerak hat in der asiatischen Champions League überzeugt und trägt die Nummer 20. Lukasz Piszczek spielte mit Hertha in der Europa League und kann auf der rechten Seite eingesetzt werden. Dazu kommt noch der nicht anwesende Mittelfeldspieler Kagawa. Der schwierigste Wechsel war Robert Lewandowski. Er erhält die Nummer 7.

[14:37] Aki Watzke verkündet, dass bislang 48.000 Dauerkarten verkauft wurden. Maximal 52.000 Dauerkarten werde man verkaufen. National wird man wieder keine Ziele ausgeben, international will man die Gruppenphase erreichen. Für den BVB wird das eine schwierige Saison, da man halt nicht die finanzielle Möglichkeiten hat wie andere Vereine. Dazu kommt eben auch die Dreifachbelastung.

[14:33] Die Pressekonferenz ist eröffnet mit der Vorstellung der neuen Spieler Robert Lewandowski, Lukasz Piszczek und Mitch Langerak. Und natürlich die Trikots. Zur Entwarnung, das Ausweichtrikot ist in schwarz gehalten, also in den Vereinsfarben.

[Vorab] Von den neuen Spielern werden heute Robert Lewandowski, Lukasz Piszczek und Mitch Langerak vorgestellt. Auch Lasse Sobiech wird wohl vor Ort sein, ist allerdings leider verletzt. Fehlen werden auf jeden Fall die WM-Fahrer Nelson Valdez, Lucas Barrios, Neven Subotic und Shinji Kagawa. Auch die Teilnahme der Amateurspieler Johannes Focher, Marc Hornschuh, Yasin Ötzekin, Daniel Ginczek und Damien la Tallec ist nicht gesichtert, da die Amateure von Borussia Dortmund zur gleichen Zeit ein Testspiel in Selm haben. Neben dem Kreuzbandriss-Geschädigten Mohamed Zidan ist die Teilnahme von Sebastian Kehl, Florian Kringe und Kevin Großkreutz fraglich.

[Vorab] Da unser Ticker im Sommerurlaub ist, werden wir heute direkt über die schwatzgelbe Hauptseite tickern.

Vom Trainingsauftakt berichten Sven, Malte S., CHS und Tommy (Fotos) - 4.Juli 2010

Unterstütze uns mit steady