Unsa Senf

Mein Traumstart in die Rückrunde

28.01.2010, 12:29 Uhr von:  Redaktion

Kevins KolumneBesser hätte der Start in die Rückrunde für Kevin Großkreutz gar nicht laufen können. Gegen den 1. FC Köln schießt er in allerletzter Sekunde den BVB zum Sieg und gegen den HSV gehörte er zu den Besten in einer sehr starken BVB-Mannschaft. Hier erzählt euch Kevin, was er kurz vor und kurz nach seinem Treffer in Köln gedacht hat und was ihn vor dem Spiel gegen Hamburg so angespornt hat. Kevins Kolumne - hier schreibt der Profi.

"Hallo BVB-Fans,

ich muss ja sagen, im Moment macht es richtig Spaß beim BVB. Wir sind eine Supertruppe, jeder kämpft für den anderen, jeder hat Spaß und wir verstehen uns riesig, nicht nur auf dem Platz. Ich glaube, das merkt man aber auch daran, wie wir nach Siegen vor den Fans auf der Tribüne abgehen.

Für mich startete die Rückrunde natürlich super, als ich in Köln kurz vor Schluss noch das 3:2 gemacht habe. Zuerst dachte ich: Scheiße, müssen wir jetzt hier noch den Ausgleich kriegen? Aber dann haben wir nochmal richtig Gas gegeben. Dafür mussten wir uns nicht erst absprechen. Jeder wollte noch den Siegtreffer und hat auch noch dran geglaubt, obwohl nur noch zwei Minuten zu spielen waren. Gut, mein Tor war abgefälscht. Eigentlich wollte ich ihn ins lange Eck schlenzen, aber ich glaub, der Ball wäre da gar nicht angekommen. Egal, mit etwas Glück war er drin. Und verdient war es allemal. Es war ein geniales Gefühl, den Siegtreffer zu schießen.

Hinterher waren wir alle glücklich und froh, dass wir das Spiel in Köln gewonnen haben. Mit meiner Leistung nach vorne war ich in dem Spiel nicht ganz zufrieden. Egal, gewonnen. Genau wie gegen Hamburg. Da standen wir richtig gut und haben es dem HSV so richtig schwer gemacht. Und auch da haben wir verdient gewonnen.

Beim Aufwärmen kurz vor dem Spiel gegen die Hamburger habe ich von dem Bochumer Ausgleich gegen die Blauen erfahren. Da habe ich mich natürlich gefreut. Das spornt dann auch noch mal zusätzlich an. Wir wollen die nämlich noch kriegen. Am besten schon nächstes Wochenende."


Schwatzgelbe Grüße,

Kevin

Aufgezeichnet von DvB, 28.01.2010

Unterstütze uns mit steady