Eua Senf

Ein Ballspielverein bietet mehr als Fußball...

26.04.2005, 00:00 Uhr von:  Gastautor
Ein Ballspielverein bietet mehr als Fußball...

Getreu diesem Motto werden wir am Freitag, den 29. April 2005, ab 19 Uhr, unsere Handball-Damen beim ersten Play-off-Spiel gegen Trier unterstützen. Ein Sieg wäre eine Sensation, aber mit uns Fans nicht unmöglich. Bereits beim letzten Heimspiel gegen den amtierenden Deutschen Meister Frankfurt/Oder unterstützten 120 Fans die Mannschaft und trieben sie nach neun Niederlagen in Folge zu einem fantastischen 25:25.

"Ohne die Fans wären wir nach dem Rückstand wohl nicht mehr zurück ins Spiel gekommen!", war später auch der einheitliche Tenor der Mannschaft. Die Westfälische Rundschau schrieb in ihrer Berichterstattung sogar von einer "Handball-Gala", an der die BVB-Fans "großen Anteil gehabt" haben.

Die Gäste aus Frankfurt kamen mit der Lautstärke in der Halle nicht zurecht und lagen nach ein paar Minuten mit 0:6 im Rückstand. So soll es auch der Mannschaft aus Trier ergehen, und daher möchten wir Euch bitten, möglichst zahlreich in die Sporthalle nach Dortmund Wellinghofen zu kommen.

Die Kartenpreise liegen bei 10 Euro für einen Erwachsenen. Ermäßigte Tickets (Studenten, Jugendliche, Rentner) sind für 6 Euro zu haben. Wie in der Vor- und Hauptrunde auch bietet der BVB zudem spezielle Familientickets an. Zwei Erwachsene und ein Kind erhalten somit zum Preis von 20 Euro Eintritt in die Sporthalle Wellinghofen. Mitglieder von Borussia Dortmund erhalten ebenfalls ermäßigten Antritt (6 Euro).

Geschrieben von Thomas Sztrajt

ACHTUNG: Beiträge von Gastautoren müssen nicht die Meinung der Redaktion widerspiegeln, wir sind jedoch der Auffassung, dass auch solche Stimmen hier ein Forum finden sollten.


In der Rubrik „Eua Senf“ veröffentlichen wir in unregelmäßigen Abständen Texte, die uns von unseren Lesern zugesandt wurden.

Dir brennt auch ein Thema unter den Nägeln und Du möchtest einen Text auf schwatzgelb.de veröffentlichen? Dann schick ihn an gastautor@schwatzgelb.de.

Unterstütze uns mit steady