Unsa Senf

David Rozehnal - Was ist dran am jungen Tschechen?

08.06.2002, 00:00 Uhr von:  Wade
Lesezeit: ca. 4 Minuten
David Rozehnal - Was ist dran am jungen Tschechen?
David Rozehnal im Einsatz

Borussia Dortmund hatte angeblich mit der Verpflichtung von Frings, Fernandez und Weidenfeller seine Aktivitäten auf dem Transfermarkt für die kommende Saison beendet. Nur wenn ein junger Verteidiger mit Perspektive das Interesse beim BVB wecken sollte, wäre Sportdirektor Michael Zorc noch einmal bereit das Scheckheft zu öffnen. Alle Welt schaute z.Z. gebannt auf die WM und viele Vereine zögern mit der Verpflichtung neuer Spieler. Meistens aus finanziellen Gründen seit der Kirchkrise. Und völlig unerwartete taucht plötzlich ein Name eines Spielers in der Hamburger Morgenpost auf und wird mit dem BVB in Verbindung gebracht.

David Rozehnal, 22 Jahre alter Linksverteidiger von Sigma Olmütz. Der Tschechische U-21 Nationalspieler wurde vom HSV umworben. Doch mitten in den Verhandlungen kam die Absage von Rozehnal. Angeblich soll der junge Tscheche bereits weitestgehend mit Borussia Dortmund einig sein und in der kommenden Saison die Fußballschuhe für den deutschen Meister schnüren.

Der lange U-21 Nationalspieler sorgte mit seinem Team noch vor wenigen Tagen für Fuore. Völlig unerwartet wurden die Tschechen gegen Frankreich Europameister. Dortmunds Scouts waren ebenfalls vor Ort. Auf unsere Anfrage nach dem Turnier hieß es noch offiziell:

Portraitbild von David Rozehnal
Portraitbild von David Rozehnal

"Ein gutes Kollektiv, aber wir haben keinen Spieler dabei gesehen, der uns weiterhelfen könnte." Mit dieser Aussage sollte wohl vor allem verhindert werden, dass andere Spielerbeobachter auf Rozehnal aufmerksam gemacht werden. Immerhin waren die Späher aller europäischen Topvereine in Basel anwesend. Nun heißt es abwarten. Wir bleiben am Ball und versuchen neues über eine mögliche Verpflichtung in Erfahrung zu bringen.

Daten zum Spieler:

Name: David Rozehnal

Geboren: 05.07.1980

Größe: 191 cm

Gewicht 79 kg

Position: Verteidiger (links)

Vereine:
Sokol Kožušany (1988-89)
Sigma Olmütz (1989-97)
Sokol Kožušany (1997-98)
Sigma Olmütz (seit 1998)

Unterstütze uns mit steady

Weitere Artikel