Unsa Senf

7 auf einen Scheich!

02.10.2012, 12:12 Uhr von:  Redaktion

KarlKerr, manchmal bin ich ja froh übba die Wiedervereinigung. Zumindest, wenn am 3. Oktober zufällich Schämpionslig is und ich dadurch endlich ma raus komm aus mein 30 Quadratmetern mit Flur, Küche, Bad. Nu isset ja nich so, datt ich so kurz vor der Rente nich genuch Urlaubstage überhab, aber passen tutet schon ganz gut. Also habbich mich gemeinsam mitm Manni ma schlau gemacht, wat für n Wech et gibt, den unsere alten Knochen noch mitmachen. Flieger gebucht, ne miese Absteige in Mänchester (die ham den Käse ja schon im Namen!) gefunden und ab dafür zu den Linksfahrern, Rotnasen und Insulaners. Dem Scheich mal ordnlich seinen zusammengekauften Harem durchenanderwirbeln. Da gibtn Spaß!

Getz freu ich mich so auf diesen Ausritt und dat wir da schön, wie damals in Liverpool un Mänchester un London ein auf Rabatz machen und dem Einheimischen ma zeigen wat ne Harke is. Aber denkste. Der Brite und hier der komische hellblaue Märchenklub an sich kommt nichnur mit unverschämt hohen Preisen für ne Katte umme Ecke, er wird auch noch frech! Verbote hier, Vorgaben da, Nulltoleranz hier, eindringliche Empfehlung da. Da kam mir doch fast dat frisch geöffnete Berchmann-Bier widda hoch, alsich dat lesen musste. Die ham doch den Aasch offen! Mussich getz den Bobby um Erlaubnis fragen bevor ich aufs Örtchen geh? Un mein Bier darf ich auch nur ausse Colaflasche saufen, oder wat? Achja, die warn ja so nett, uns da son paar Pubs zu nennen. Bei denen is bestimmt auch morgen Topspielzuschlach! Hier wird gastfreundschaft noch klein geschriebn!

Im Stadion möchte der werte Scheich denn auch nich in seine Abendruhe gestört werden und hat sich dat direkt auffe Tickets drucken lassen. Son Ordner weist mir angeblich mein Platz zu und stehn darfich dann da auch nich! Ich hatte eigentlich vor, mir lediglich nach mein Ableben ein Ort für zum nichstehen zuweisen zu lassen – aufm Friedhof. Naja, Friedhof is dann wohl dat Stichwort für Fußball in England und woher dat kommt, kannse getz ja oben nachlesen. Kein Wunder sachich mir da. Eignlich solltn sich die Bayern ma inne Prämier Lig einkaufen. Da passen se ja ganz wunderbar hin mit ihrn Operettenpublikum. Und um dem Kerr aus Abu Dingenskirchen ma zu zeigen wat ich von sein Schischah-Verbot halte, quarz ich mir im Gästeblock denn auch ersma 7 auf einen Scheich. Glück auf!

Euer Karl Choleri

Jakob; 02.10.2012

Unterstütze uns mit steady