schwatzgelb.de
Zu schwatzgelb.com wechseln

Auffe Ohren - 24.12.2018

Der Rückblick auf die Hinrunde 2018/2019

Am vergangenen Freitag beendete die Borussia aus Dortmund mit einem 2-1 Sieg im Spitzenspiel gegen die Borussia aus Mönchengladbach ihre überragende Hinrunde. Marco Reus und Co. sammelten nicht einfach 42 Punkte in den 17 Bundesligaspielen, es wurden auch die Bayern geschlagen, das Derby gewonnen und das Achtelfinale in der UEFA Champions League. Grund genug für uns, darüber zu reden.

Jens, Vanni und Volker lassen die Hinrunde noch einmal Revue passieren. Wer war der beste Spieler der Hinrunde? Wer sind die Gewinner und Verlierer der Hinrunde? Auf welcher Position muss der BVB noch nachlegen? Wird der BVB deutscher Meister? Diesen und weiteren Fragen gehen wir in Ausgabe 52 unsere Plauderrunde nach.

Wir wünschen viel Spaß!

PS: Wir wünschen unseren vielen Gesprächspartnern der letzten Monate, unseren Unterstützern und Euch, liebe Hörer, besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Unser Podcast kann nicht nur über den Player direkt heruntergeladen werden, sondern auch über diverse Möglichkeiten abonniert werden. Unter anderem findet Ihr uns bei Spotify, Deezer, auf YouTube und bei Apple Podcasts. Schaut mal in unsere Übersicht. Solltet Ihr den Player nicht sehen können, bitte deaktiviert euren Ad-Blocker.

Auch möchten wir euch an dieser Stelle wieder einladen, uns eure Meinung zu schicken. Ihr sollt und könnt den Weg unseres Podcasts weiterhin mitbestimmen, indem ihr uns sagt, was ihr hören wollt! Sendet uns also bitte Fragen, Anregungen und gern auch Kritik per Mail an podcast@schwatzgelb.de oder über unseren Twitter-Account. Wir freuen uns immer auf und über eure Meinung!

Heja BVB!

In unserem Intro verwenden wir einen Teil des Liedes " Jazzaddict's Intro" von "Cosimo Fogg", welcher unter Creative Commons-Lizenz zur freien Verwendung veröffentlicht wurde.

Auffe Ohren, 24.12.2018


Du möchtest schwatzgelb.de unterstützen?

Schwatzgelb.de ist kostenlos und werbefrei. Wir finanzieren unsere ehrenamtliche Arbeit über unsere Shops. Schaut doch mal rein!