schwatzgelb.de
Zu schwatzgelb.com wechseln

Auffe Ohren - 09.05.2016

Auffe Ohren #20: Live vom DortBUNT Festival

Am vergangenen Wochenende bat sich für unser Podcast-Team eine ganz besondere Gelegenheit: Die Stadt Dortmund lud zum Fest der Vielfalt "DortBUNT" und bat die BVB-Fanabteilung darum, eine Bühne auszurichten. Da ließ sich schwatzgelb.de natürlich nicht zwei mal bitten! Die drei Jungs von Auffe Ohren haben sich eingefunden, um sich dem Thema entsprechend auszutauschen: Vielfalt, Integration und Identifikation beim BVB. 

Es war auch für uns eine Premiere: Während wir sonst für gewöhnlich jeder an seinem eigenen Schreibtisch sitzen, um euch Auffe Ohren aufzunehmen, durften wir diesmal live, in Farbe und bunt auf der Bühne der BVB-Fanabteilung platz nehmen. Heraus kam ein außergewöhnliches Erlebnis für uns und eine hoffentlich interessante und kurzweilige Ausgabe für euch. Neben den Themen Vielfalt, Integration und Identifikation befassen sich unsere drei von der Tankstelle dann auch ein wenig mit Borussias Historie, als Gerd Kolbe, BVB-Archivar und wandelndes Lexikon, sich zu den dreien auf die Bühne gesellt. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht.

Wir wünschen euch, dass das Zuhören mindestens genau so viel Spaß bereitet und bitten, die Tonqualität zu entschuldigen. Viel Spaß mit der zwanzigsten Ausgabe von Auffe Ohren! 

Natürlich bekommt ihr "Auffe Ohren" auch direkt per .mp3, via Feed oder bei iTunes, wo ihr den Podcast abonnieren und bewerten könnt, damit ihr keine Ausgabe verpasst. Außerdem bekommt ihr regelmäßig Infos, Sprüche und Anekdoten vom Podcast über den twitter-Account @AuffeOhren, wo ihr auch gern Feedback hinterlassen könnt.

Wir möchten euch bitten, uns eure Meinung zu schicken. Ihr sollt und könnt den Weg unseres Podcasts weiterhin mitbestimmen, indem ihr uns sagt, was ihr hören wollt! Sendet uns also bitte Fragen, Anregungen und gern auch Kritik per Mail an podcast@schwatzgelb.de oder über den oben bereits genannten twitter-Account. Wir freuen uns immer auf und über eure Meinung!

Bis zur nächsten Episode wünschen wir uns idealerweise den Gewinn des DFB-Pokals, ruhigere Wochen um Transferangelegenheiten sowie Klarheiten im Fall unseres Kapitäns sowie euch viel Spaß bei "Auffe Ohren"!

Heja BVB!

In unserem Intro verwenden wir einen Teil des Liedes "Sick Song" der Band "Mess.", welcher unter Creative Commons-Lizenz zur freien Verwendung veröffentlicht wurde.

Auffe Ohren, 09.05.2016


Du möchtest schwatzgelb.de unterstützen?

Schwatzgelb.de ist kostenlos und werbefrei. Wir finanzieren unsere ehrenamtliche Arbeit über unsere Shops. Schaut doch mal rein!