schwatzgelb.de
Zu schwatzgelb.com wechseln

Artikel


Spielbericht Profis - 28.08.2016

Batman holt die Kohlen aus dem Feuer

Batman holt die Kohlen aus dem Feuer

„Man vermisst etwas erst so richtig, wenn es schon weg ist“. So oder so ähnlich ließe sich wahrscheinlich das Gefühl beschreiben, mit dem ein Großteil der Borussen am Samstag nachmittag zur ersten Bundesligapartie der neuen Spielzeit in den Tempel strömten. 15:30, Samstag, Sonne und Westfalenstadion - vier Elemente der Glückseligkeit für einen Schwarzgelben. [mehr..]



Auffe Ohren - 26.08.2016

Auffe Ohren #22: Alles neu macht der Tuchel

Auffe Ohren #22: Alles neu macht der Tuchel

Die Sommerpause ist vorbei. Dies gilt einmal mehr für die Bundesliga, aber auch für uns, denn passend zum Saisonstart meldet sich auch unser Podcast "Auffe Ohren" wieder zu Wort. [mehr..]



Fußball offline - 25.08.2016

Rezensiert: Eine Taktikgeschichte des deutschen Fußballs

Rezensiert: Eine Taktikgeschichte des deutschen Fußballs

Vor der Europameisterschaft hat Tobias Escher, einer der Köpfe von spielverlagerung.de, ein Buch zur Geschichte der Fußballtaktik in Deutschland veröffentlicht. Unser Fazit: Ein Buch eher für Einsteiger, nicht für Detailversessene. [mehr..]


Spielbericht Profis - 24.08.2016

Ein leichter Aufgalopp in Trier

Ein leichter Aufgalopp in Trier

So nervenschonend war der DFB-Pokal lange nicht mehr: Mit einem nie gefährdeten 3:0 in Trier zieht der BVB in die zweite Runde ein. Wir blicken in unserem Spielbericht daher lieber auf die Struktur der Borussia als auf die Details. [mehr..]


Warmlaufen - 22.08.2016

Pokal wie er sein sollte

Pokal wie er sein sollte

Nach einer langen und unharmonischen Sommerpause geht es nun wieder mit den Pflichtspielen los. Der BVB muss auf einen Montagabend ins Moselstadion in die älteste Stadt Deutschlands. Den letzten Vergleich gewannen die Trierer gegen Sousa, Möller und Co. [mehr..]




Im Fokus - 18.08.2016

Danke, Jens

Danke, Jens

Jens Volke hört als Fanbeauftragter des BVB auf. Natürlich bleibt er dem BVB zwar erhalten, wir möchten uns dennoch bedanken, was er alles für uns alle erreicht hat. [mehr..]