schwatzgelb.de
Zu schwatzgelb.com wechseln

In eigener Sache - 01.05.2009

Wir suchen einen Webentwickler

Zur Verstärkung unseres schwatzgelb.de-Teams sind wir aktuell auf der Suche nach einem Webentwickler, der unsere Technik-Mannschaft verstärken kann.

Neben einem durch und durch schwarzgelben Herzen solltest Du hierzu logischerweise auch ein paar weitergehende Fähigkeiten mitbringen, um unsere Seite sowohl grafisch weiterzuentwickeln, wie auch konkrete Projekte und Ideen umsetzen zu können. Dabei ist es grundsätzlich unerheblich, ob Du entsprechende Erfahrungen bislang in Beruf oder Freizeit gemacht hast. Wichtig sind allein Deine Fähigkeiten und der Wunsch, an einem Projekt wie schwatzgelb.de tatkräftig mitwirken zu wollen.

Das solltest Du darum vorweisen können:

  • Praktische Erfahrungen in Sachen Webdesign und Weblayout
  • Sicherer Umgang mit HTML/XHTML und CSS
  • Erfahrung im Programmieren webbasierter Anwendungen
  • Umgang mit PHP und MySQL-Datenbanken (Kenntnisse in Javaskript und AJAX wären außerdem wünschenswert)
  • Umgang mit Content Management Systemen: Bei schwatzgelb.de nutzen wir das Open-Source-CMS „ModX". Sofern Du Dich mit CMS auskennst, wirst Du Dich dort sicher schnell einarbeiten können. Solltest Du bereits Erfahrungen mit ModX haben, umso besser
  • Grundkenntnisse in Sachen Bildbearbeitungssoftware

Weiterhin solltest Du die Fähigkeit besitzen, abstrakte Ideen in die Praxis umzusetzen, und Ideen und Konzepte anhand eines Prototyps visualisieren können. Weil unser Redaktionsteam oft große Wünsche hat, wäre ein gewisses Gespür für die Komplexität von Problemen und Programmen sehr hilfreich. Erfahrungen im Bereich der Serveradministration wären wünschenswert, sind aber kein Muss.

So viel zu unseren Ansprüchen. Im Gegenzug dafür, dass Du uns Deine Freizeit schenkst, bieten wir Dir die Mitwirkung in einem anspruchsvollen, manchmal chaotischen aber immer leidenschaftlich-schwatzgelben Team. Mit Gage können wir hingegen leider nicht dienen, schwatzgelb.de ist und bleibt ein reines Freizeit- und Herzblut-Projekt.

Haben Wir Dein Interesse geweckt? Dann schick uns doch eine Bewerbung, in der Du Dich, Deine „Fankarriere" und Deine technischen Fähigkeiten vorstellst und im Idealfall auch ein paar Arbeitsproben von oder Links zu früheren Tätigkeiten im Bereich Webdesign beifügst.

Und hier geht Deine Bewerbung hin: job@schwatzgelb.de

Wir freuen uns auf Deine Mail!

Redaktion, 01.05.2009

 


Weitere Artikel in "In eigener Sache":

Du möchtest schwatzgelb.de unterstützen?

Schwatzgelb.de ist kostenlos und werbefrei. Wir finanzieren unsere ehrenamtliche Arbeit über unsere Shops. Schaut doch mal rein!