schwatzgelb.de
Zu schwatzgelb.com wechseln

Warmlaufen - 31.03.2018

Die fehlende Konstanz ist unsere Chance

In wenigen Stunden spielt unsere Borussia beim Fast-Meister aus München. Für viele Fans geht es nichtmal um die Punkte, sondern darum, die Meisterfeier nicht erdulden zu müssen. Zugegeben: Dafür mussten unsere Nachbarn ihr Heimspiel gegen Freiburg nicht gewinnen. Bei den zuletzt gezeigten Leistungen steht das aber nicht außer Frage.

Die Vorzeichen für den „Deutschen Classico“, der seit Jahren keiner mehr ist, stehen schlecht. Borussias einzige Konstante diese Saison ist Inkonstanz. Das genaue Gegenteil des Serienmeisters aus München also. Liegt darin unsere Chance? Die Mannschaft kann sich jederzeit selbst überraschen - und damit auch den Gegner. Doch der scheint schier unschlagbar.

In der Länderspielpause hatte Peter Stöger die Mannschaft größtenteils beisammen, im Gegensatz zu seinem Münchner Pendant Jupp Heynckes. Es gab mehr als genug Zeit, die Mannschaft auf die Schwachstellen im Münchener Spiel hinzuweisen und dahingehend auszurichten. Auch für individuelle Anweisungen war mehr als genug Zeit, wenngleich Stöger nicht der Trainertyp dafür ist. Laut eigener Aussage lässt er den Spielern gerne mehr Freiraum für ihre eigenen Entscheidungen und Entfaltung auf dem Rasen. Die PR-Aktion mit Usain Bolt hätte sich der BVB für eine andere Pause aufheben können. Für eine, wo es sportlich rund läuft, wo das Mannschaftsgefüge keine Neujustierung braucht.

Letzten Endes geht es aber auch in München „nur“ um drei Punkte. Punkte, die man für die direkte Champions League Qualifikation gut gebrauchen kann. Schließlich warten auf den BVB - neben den Bayern - noch vier weitere sehr erfolgreiche Rückrundenmannschaften im direkten Duell: Werder Bremen, Bayer Leverkusen, der VfB Stuttgart und natürlich das alles überstrahlende Derby am 15. April. Hier wird Wiedergutmachung betrieben werden müssen, für etwas, das nicht wiedergutzumachen ist.


Kevin, 31.03.2018


Du möchtest schwatzgelb.de unterstützen?

Schwatzgelb.de ist kostenlos und werbefrei. Wir finanzieren unsere ehrenamtliche Arbeit über unsere Shops. Schaut doch mal rein!