schwatzgelb.de
Zu schwatzgelb.com wechseln

Auffe Ohren - 23.12.2016

Auffe Ohren #28: Jahresabschlussrapport

Fröhliche Weihnachten! Zum Fest der Liebe meldet sich unsere Podcast-Crew noch einmal zur 28. Ausgabe von "Auffe Ohren" zu Wort. Seit unserer englischen Woche ist viel passiert im BVB-Universum und gerade die letzten Ergebnisse und Auftritte des Ballspielvereins lieferten viel Anlass zu Diskussionen. Darüber reden Volker, Vanni und Jens beim großen Jahresabschlussrapport!

Wir schauen zurück auf die letzten Spieltage, werfen einen genauen Blick auf die defensiven und offensiven Probleme von Borussia Dortmund und schauen, welcher der Sommer-Neuzugänge bislang überzeugen konnte und welcher noch Nachholbedarf hat. Auch die kürzlich angekündigte Vertragsverlängerung von Julian Weigle wird von uns selbstverständlich beleuchtet. Zu guter Letzt führt Jens eine angeregte Diskussion mit Volker und einen langen, aber hörenswerten Monolog zu den Themen Erwartungshaltung, (Ent)Emotionalisierung und vieles mehr. Ihr seht: die neue Ausgabe ist einmal mehr gut gefüllt mit Themen!

Legt euch diese Ausgabe also unter den Weihnachtsbaum oder hört sie zwischen den ganzen Fressorgien der Weihnachtsfeiertage. Wir hoffen (wie immer), dass sie euch gefällt!

Natürlich bekommt ihr "Auffe Ohren" auch direkt per .mp3, via Feed oder bei iTunes, wo ihr den Podcast auch abonnieren und bewerten könnt, damit ihr keine Ausgabe verpasst. Außerdem bekommt ihr regelmäßig Infos, Sprüche und Anekdoten vom Podcast über den twitter-Account @AuffeOhren, wo ihr ebenso gern euer Feedback hinterlassen könnt.

Wir möchten euch daher einladen, uns eure Meinung zu schicken. Ihr sollt und könnt den Weg unseres Podcasts weiterhin mitbestimmen, indem ihr uns sagt, was ihr hören wollt! Sendet uns also bitte Fragen, Anregungen und gern auch Kritik per Mail an podcast@schwatzgelb.de oder über den oben bereits genannten Twitter-Account. Wir freuen uns immer auf und über eure Meinung!

Und damit wünschen wir euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017, das wir natürlich auch wieder begleiten werden. Schon Anfang des Jahres melden wir uns wieder zurück, wie in der Ausgabe bereits verraten mit einem Interview mit Thorsten Kinhöfer.

Heja BVB!

In unserem Intro verwenden wir einen Teil des Liedes "Sick Song" der Band "Mess.", welcher unter Creative Commons-Lizenz zur freien Verwendung veröffentlicht wurde.

Auffe Ohren, 23.12.2016


Du möchtest schwatzgelb.de unterstützen?

Schwatzgelb.de ist kostenlos und werbefrei. Wir finanzieren unsere ehrenamtliche Arbeit über unsere Shops. Schaut doch mal rein!