schwatzgelb.de
Zu schwatzgelb.com wechseln

Fehlfarben - 22.06.2016

Schoko-Leaks

Morgen beginnt die letzte Woche von Mats Hummels als Spieler des BVB. Aus vertraulichen Quellen wurde uns jetzt ein Telefonmitschnitt zugespielt, der den Ursprung seines Wechsels wiedergibt. Wir haben ihn exklusiv für euch abgetippt.

Ein Telefon klingelt. Jemand hebt ab.

"Servus, Breitner hier."

MH15: "Oh, Mist, ich muss mich verwählt haben, ich wollte doch zu Hoeneß..."

Breitner: "Nein, nein, alles richtig. Ich bin beim Uli. Kleinen Moment, ich verbinde!"

Kurzes Rascheln, dann hört man Breitners Stimme im Hintergrund.

Breitner: "Uli, Telefon!"

"Ja, ja, ich komm ja schon!"

Nach einigen Sekunden und hörbarem Schlurfen ist Hoeneß am Apparat.

Hoeneß: "Hoeneß."

MH15: "Weltmeister Mats Hummels hier."

Hoeneß: "Wer?"

MH15: "Weltmeister Mats Hummels."

Hoeneß: "Der Kapitän dieser regionalen Sache?"

MH15: "Der Double-Sieger."

Hoeneß: "Der Champions-League-Final-Verlierer?"

MH15: "Der... ach, meine Fresse, Sie wissen, wer hier ist."

Hoeneß: "Sag ruhig Uli, mein Junge."

MH15: "Gern, Uli. Was hat denn das mit dem Breitner auf sich?"

Uli: "Bewährungsauflage. Der ist quasi mein Wachhund, aber eigentlich bin ich viel mehr sein Babysitter."

MH15: "Babysitter?"

Uli: "Ja, ich muss ihn den ganzen Tag dabei beaufsichtigen, wie der mit seiner Playmobil Ritterburg spielt."

MH15: "Achdu..."

Uli: "Was willst du überhaupt, mein Junge?"

MH15: "Ich habe ein Anliegen, das absolut diskret bleiben muss."

Uli: "Selbstverständlich, mein Junge! Als würde ich je irgendetwas..."

MH15: "Des passt scho, Uli. Also: der Mourinho hat mit meinem Vater telefoniert und es klang auch finanziell alles ganz nett, aber die spielen nicht in der Champions League..."

Uli: "Hä?"

MH15: "...und als Vater dann versucht hat, mich bei Arsenal unterzubringen, hat Wenger höflich abgesagt. Irgendwas mit Eistonne und fucking German..."

Uli: "Was zu..."

MH15: "Von Barcelona war Cathy ganz begeistert, doch Luis Enrique erzählte ihm irgendwas von Pique, Bartra und viel besseren Fußballern, er hat das nicht so ganz verstanden. Also rief Papa bei Perez in Madrid an und der beschimpfte Vater und wollte sofort mit Watzke telefonieren!"

Uli: "Stop, Stop, STOP! Jetzt mach doch mal 'nen Punkt! Mein Junge, was willst du?"

MH15: "Könnten die Bayern mich kaufen?"

Uli: "Was?"

Breitner: "WAS?"

Uli: "Paul, verzieh dich aus der Leitung, hier reden Erwachsene!"

Paul: "Mir ist aber das Schild des goldenen Ritters in den Burggraben..."

Uli: "Gleich, Paul! Leg auf jetzt!"

Ein leises Klacken stellt traute Zweisamkeit her.

Uli: "Noch mal: Wir sollen dich kaufen?"

MH15: "Ja."

Uli: "Hast du ein Haus angezündet oder ein paar Uhren nicht deklariert?"

MH15: "Nein, nein, keine Sorge!"

Uli: "Sorge? Das gehört hier zum guten Ton. Nein, ich meine: Warum willst du denn weg? Die Idioten in Dortmund bauen dir doch ein Denkmal, wenn du da verlängerst!"

MH15: "Schon..."

Uli: "Dazu seid ihr auf gutem Kurs, dieses Jahr erneut ein Finale zu spielen! Und der BVB zahlt doch sicher auch nicht mit Nüssen..."

MH15: "Alles richtig, Uli, aber..."

Uli: "Aber...?"

Im Hintergrund erklingt eine liebliche Frauenstimme.

"Guck mal, Schatz, wie süß die Tochter von Kim Kardashian ist!"

MH15: "Ja, Cathy, gleich, ich telefoniere!"

Cathy: "Bestellst du mir schon wieder was zum Anziehen?"

MH15: "So in der Art, Schatz..."

Uli: "Deine Freundin kriegt ein Kind?"

MH15: "Ehefrau."

Uli: "Du fährst zweigleisig?"

MH15: "Nein, Uli, jetzt hör mir doch mal zu! Ich habe ein riesiges Problem."

Uli: "Ja, den Ring an deinem Finger..."

MH15: "Nein, hier in Dortmund. Ich muss hier weg, unbedingt."

Uli: "Wieso? Weil ihr seit dem Double jedes wichtige Spiel vergeigt habt?"

MH15: "Schlimmer."

Uli: "Weil regelmäßig all eure Topspieler weggekauft werden?"

MH15: "Schlimmer!"

Uli: "Was kann denn noch schlimmer sein, als immer nur Zweiter zu werden?"

MH15: "Unser Trainer."

Uli: "Der Tuchel? Der ist großartig! Den hätten wir gern als Guardiola-Nachfolger ge-..."

MH15: "Er ist grausam! Fachlich kompetent, akribischer Arbeiter, beschäftigt sich mit alles Facetten des Profisports. Ich komme mir richtig dumm vor!"

Uli: "Na, komm schon, er hat euch sicher auf Platz 2 geführt..."

MH15: "Er hat uns Schokolade verboten! Ich halte das hier keine weitere Saison aus!"

Ungläubige Stille.

Uli: "Ist das dein Ernst?"

MH15: "Mein voller Ernst."

Uli: "Das wird Watzke nicht mitmachen. Der hat sich schon bei dem Polen quer gestellt."

MH15: "Die Geschichte mit Mario war aber auch scheiße von euch."

Uli: "Es war das perfekte Ablenkungsmanöver von meinem Prozess! Hätten wir denn den Neymar holen sollen?"

MH15: "Wenn es nach Pep gegangen wäre..."

Uli: "Ach, super super Papperlapep ist bald Geschichte und wir haben seine ganzen Spanier am Arsch. Langsam gehen uns die Identifikationsfiguren aus!"

MH15: "Dann holt doch mich, den verlorenen Sohn!"

Uli: "Der verlorene Sohn, der in Bergisch Gladbach geboren ist? Der verlorene Sohn, der bei jeder Gelegenheit betonte, wie mies er unser Verhalten fand? Der verlorene Sohn, dessen Vater wir gefeuert haben? Der verlorene Sohn, der mit dem FC Bayern abgeschlossen hatte? Der verlorene Sohn..."

MH15: "...der einfach nur zu seiner Familie will. So verkaufen wir es nach außen! Haben Papa und ich schon überlegt! Das zieht garantiert bei den Fans hier, glaub's uns. Die sind total anfällig für diese sentimentale Scheiße, diese Idioten."

Uli: "Hast du nicht vor Kurzem noch überall erzählt, dass du entweder ins Ausland gehst oder ewig beim BVB bleibst?"

MH15: "Bayern ist doch Ausland?! Außerdem habe ich dir doch schon gesagt, dass mich von den anderen Clubs einfach keiner haben will!"

Uli: "Na, ich weiß nicht... das wird ganz schön teuer."

MH15: "Denk doch einfach nur an die Vermarktungsmöglichkeiten: Weltmeister-Abwehr, Identifikationsfigur, verlorener Sohn!"

Uli: "Watzke wird uns ausquetschen..."

MH15: "Verkauft denen doch einfach einen zweitklassigen Bankdrücker für zuviel Kohle. Mario oder so!"

Uli: "Ach, ich bin schon froh, wenn der gerade keine peinlichen Videos bei Instagram postet... Aber vielleicht den Rode..."

MH15: "Siehste, damit kriegt ihr locker was von der Kohle zurück. Also steigt der Deal?"

Uli: "Na, wenn es sein muss. Dann habe ich aber einen gut bei dir, mein Junge!"

MH15: "Sicher, Uli! Danke! Ich muss jetzt los, aufpassen, dass meine Frau keine Dummheiten mehr macht..."

Uli: "So wie ihre BILD-Kolumne zur WM?"

MH15: "Erinner mich bloß nicht... Mach's gut, Uli! Und denk dran: Bleibt unter uns, ne?"

Uli: "So sicher wie ich sämtliche Einkünfte versteuere, mein Junge!"

MH15: "Top! Uli, wir sehen uns!"

 

NeusserJens, 22.06.2016


Du möchtest schwatzgelb.de unterstützen?

Schwatzgelb.de ist kostenlos und werbefrei. Wir finanzieren unsere ehrenamtliche Arbeit über unsere Shops. Schaut doch mal rein!